Am 1. Januar 2019 wird der Pastorale Raum mit dem Pastoralverbund Soest, der Pfarrei „Zum guten Hirten“, Möhnesee und der Pfarrei „Heilige Familie“, Bad Sassendorf/Ostinghausen gegründet. Damit der Pastorale Raum an Konturen gewinnt, bedarf es gründlicher Überlegungen. So tagte das Team der „Brückenbauer“, ein Zusammenschluss der PGR-Vorstände, bereits mehrfach.
Auch das Team der hauptberuflichen Seelorgerinnen und Seelsorger ging am Dienstag, den 27. Februar 2018 zum vierten Mal in eine ganztägige Klausur ins Heinrich-Lübke-Haus in Möhnesee-Günne, erstmalig mit dem neuen Propst Dietmar Röttger.
Moderiert wurde die Veranstaltung vom Dekanatsreferenten Wolfgang Koch.
Seit geraumer Zeit bildeten sich drei Arbeitskreise

aus dem Team der Hauptamtlichen zu den Sakramenten Taufe, Erstkommunion und Firmung unter der Fragestellung, wie die Vorbereitung auf die Vorbereitung unter veränderten Bedingungen gelingen kann.
Erste Ergebnisse und deren Präsentation waren Schwerpunkt am Vormittag.
Nach dem Mittagessen kam ein „Fahrplan  für das laufende Jahr 2018“ in den Fokus. Überlegungen mit einer Priorisierung der Themen  wurden  angestellt. Wie können anstehende Aufgaben und deren Umsetzung angegangen werden? Konkrete  Verabredungen wurden getroffen.
Das inhaltliche Arbeiten wie auch die gemeinsamen Mahlzeiten waren wieder wichtige und richtige Schritte zu einem Entwicklungsproress des Teams.

In der abschließenden Reflektion des Tages waren sich alle Anwesenden einig: „Es gibt viel zu tun. Aber wir sind auf einem guten Weg.“

Priester vom Dienst

Krankentelefon

Wort Gottes

Impuls für den Tag

Schriftlesung, Gedenktage, geistlicher Impuls für den Tag

GTranslate

German Afrikaans Albanian Arabic Armenian Azerbaijani Basque Belarusian Bulgarian Catalan Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Croatian Czech Danish Dutch English Estonian Filipino Finnish French Galician Georgian Greek Haitian Creole Hebrew Hindi Hungarian Icelandic Indonesian Irish Italian Japanese Korean Latvian Lithuanian Macedonian Malay Maltese Norwegian Persian Polish Portuguese Romanian Russian Serbian Slovak Slovenian Spanish Swahili Swedish Thai Turkish Ukrainian Urdu Vietnamese Welsh Yiddish