Das Kolpingwerk Deutschland führt die fünfte bundesweite Schuh-Sammelaktion unter dem Motto "Mein Schuh tut gut!" zugunsten des Aufbaus des Stiftungskapitals der Internationalen Adolph-Kolping-Stiftung durch.

Auch die Kolpingsfamilie Ostinghausen beteiligt sich wieder daran. Am Freitag, 22. Januar 2021 können von 15 bis 17 Uhr noch zum alltäglichen Tragen geeignete saubere Schuhe (paarweise verbunden!!!) am Bonifatiushaus in Bad Sassendorf, Wilhelmstraße 21 und am Pfarrheim Ostinghausen, Hauptstr. 12 A abgegeben werden. Motorradstiefel, Inlineskater oder Schlittschuhe werden nicht angenommen.

Bisher sind bei den vier gelaufenen bundesweiten Schuhaktionen 834.104 Paar Schuhe gesammelt worden mit einem Erlös für die Adolph-Kolping-Stiftung von 228.000 €. Wie wurden die Schuhe bisher verwertet? Etwa 90 % konnten noch mal getragen werden, ca. 3 % gingen in Secondhandläden, 27 % in den Export in Schwellenländer und 70 % in Entwicklungsländer.

Am gleichen Tag sammelt die Kolpingsfamilie auch alte Brillen für die Aktion "Brillen weltweit" in Koblenz. Wenn in der St. Bonifatius-Kirche in Bad Sassendorf wieder Hl. Messen stattfinden, dann wird in der Kirche auch wieder ein Karton für die Brillen bereitstehen. Ab Januar 2021 können Brillen auch in St. Christophorus in Ostinghausen in einem Karton abgelegt werden.

Mit freundlichen Grüßen

Wilfried Oelker

2.Vors.d.KF Ostinghausen

Tägliche Aktionen

Wort Gottes

Impuls für den Tag

22. Januar 2021

Schriftlesung, Gedenktage, geistlicher Impuls für den Tag

GTranslate

deafsqarhyazeubebgcazh-CNzh-TWhrcsdanlenettlfifrglkaelhtiwhihuisidgaitjakolvltmkmsmtnofaplptrorusrskslesswsvthtrukurvicyyi