MmK PIC Stall mit Ochse

Mechthild Wohter ist die neue Geistliche Begleiterin der kfd (Kath. Frauengemeinschaft Deutschlands) für das Erzbistum Paderborn.
Sie wurde Ende November durch die Delegierten der kfd Gemeinschaften gewählt. Corona bedingt erfolgte die Wahl des gesamten neuen Leitungsteam per Briefwahl. (Näheres zur Wahl auf der kfd Homepage: www.kfd-paderborn.de

 

Mechthild Wohter ist Diplom Religionspädagogin, Geistliche Begleiterin der kfd Heilig-Kreuz und des kfd Bezirks Soest. Seit ca. 8 Jahren arbeitet sie dort mit im Vorstandsteam, schwerpunktmäßig in den Bereichen Theologie/Spiritualität. Dazu gehören u.a.: frauengerechte Liturgie, kreative Bibelarbeit, feministische Theologie, kirchenpolitische Themen (gerechte Teilhabe von Frauen in der Kirche, Zulassung zu allen Ämtern,…).
Diese und weitere Themenbereiche werden für Mechthild Wohter auch zukünftig zu den Aufgabenfeldern auf Diözesanebene gehören.

Wort Gottes

Impuls für den Tag

14. April 2021

Schriftlesung, Gedenktage, geistlicher Impuls für den Tag

GTranslate

deafsqarhyazeubebgcazh-CNzh-TWhrcsdanlenettlfifrglkaelhtiwhihuisidgaitjakolvltmkmsmtnofaplptrorusrskslesswsvthtrukurvicyyi