Aktuelles aus dem Pastoralverbund

Auf den folgenden Seiten finden Sie die Neuigkeiten aus unserem Pastoralverbund. Hier sammelt sich alles, was die Gruppen des Pastoralverbundes ins Netz stellen. Es ist chronologisch geordnet. Nach etwa drei Monaten werden die Artikel automatisch von dieser Seite entfernt.

„Ein Ort, der mich wärmt, ein Ort, der ausstrahlt, ein Ort, an dem ich auftanke“

b_0_120_16777215_00_images_Albertus-Bilder_2015_10_01_klein.jpgDas will der Glaube sein und das sollte Kirche sein.

In den Monaten Oktober bis März bieten wir im Pastoralen Raum Soest dazu besondere Messen an. Damit wird die „Kirche am See“ vom Sommer auch im Winter weitergeführt.

„Kirche mit Feuer“ sind Gottesdienste, die von verschiedensten Gruppen des Pastoralen Raumes Soest vorbereitet werden. Ein eigens dafür geplantes Raum- und Beleuchtungskonzept lässt die Kirche buchstäblich in besonderem Licht erscheinen.

Immer wird moderne Musik gespielt.
„Kirche mit Feuer“ – will einbeziehen, will wärmen, will aufheizen.

Herzlich willkommen!

Ab 01.11.2018 ändert sich die Gottesdienstordnung im Pastoralen Raum. Weitere Informationen können Sie hier abrufen.

Kirche in HalleTraditionelles Partnerschaftstreffen Halle und Soest vom 10. bis 12. Mai 2019  in Halle an der Saale

Im kommenden Jahr findet das Partnerschaftstreffen mit den Propsteigemeinden St. Mauritius und St. Elisabeth, Halle und St. Patrokli und dem Pastoralverbund Soest vom 10. - 12. Mai 2019 in Halle an der Saale statt.

GopelprojektMit einem großen, bunten Fest, wie es sich der Jubilar gewünscht hatte, feierten die Heilig-Kreuz-Gemeinde und ihre Gäste das 50-jährige Priesterjubiläum und den Abschied von ihrem langjährigen Pfarrer.
Dechant Dr. Best versicherte: „Viele fragen sich, wie geht es weiter, wenn er nicht mehr da ist? Es wird gut weitergehen, weil er da war.“

Herzliche Einladung an unsere Gemeindemitglieder, in den Pastoralverbund sowie an Touristen zu unseren Kirchenführungen im St. Patrokli-Dom.

Fanatasyspiel "Wickie" vor Cafe PuddingZwar gehört der Strand von Wangerooge auch zu einer Art Überschwemmungsgebiet, aber die 72 Teilnehmer aus ganz Soest, die an der diesjährigen Ferienfreizeit der St. Albertus-Magnus Gemeinde teilnahmen, haben davon rein gar nichts gemerkt. Leider ist fast der komplette Strand Wangerooges bereits zum dritten Mal in kurzer Zeit von den Winterstürmen weggespült worden. Pünktlich zur Sommersaison aber war hatte die Inselverwaltung ihn von Spezialschiffen wieder angehäuft. 

Da auch noch tolles Wetter war, war die Stimmung natürlich bestens, was auch an den vielen Aktionen lag, die sich das Leitungsteam dieses Mal hatte einfallen lassen. Ein "Reliprogramm" gehört obligatorisch dazu. In diesem Jahr überlegten

Priester vom Dienst

Krankentelefon

Wort Gottes

Impuls für den Tag

Schriftlesung, Gedenktage, geistlicher Impuls für den Tag

GTranslate

German Afrikaans Albanian Arabic Armenian Azerbaijani Basque Belarusian Bulgarian Catalan Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Croatian Czech Danish Dutch English Estonian Filipino Finnish French Galician Georgian Greek Haitian Creole Hebrew Hindi Hungarian Icelandic Indonesian Irish Italian Japanese Korean Latvian Lithuanian Macedonian Malay Maltese Norwegian Persian Polish Portuguese Romanian Russian Serbian Slovak Slovenian Spanish Swahili Swedish Thai Turkish Ukrainian Urdu Vietnamese Welsh Yiddish