Aktuelles in der Pfarrgemeinde Heilig Kreuz

Die Pfarrgemeinde Heilig Kreuz Soest heißt Sie herzlich Willkommen.

SternenwünscheLiebe Gemeinde,
bald beginnt die Adventszeit…


Die Kindergartenkinder haben auch viele leuchtende Sterne ausgeschnitten und ausgeprickelt, um auch Ihnen die Möglichkeit zu bieten, Ihre persönlichen Wünsche zu formulieren und an der Stellwand anzubringen.

So gestalten wir gemeinsam einen wundervollen Wunsch-Sternenhimmel.

Schokolade„Auf Sternenstraßen“ wandelt in diesem Jahr der Abend der kfd Heilig Kreuz zur Einstimmung auf den Advent.

Am Freitag, den 29.November um 20.00 Uhr stimmen wir uns mit Geschichten, Texten und Musik auf die bevorstehende Adventszeit ein. Dazu gibt es Gebäck, Tee und Schokolade.

Herzliche Einladung an alle Frauen ins Pfarrheim Heilig Kreuz!

Den Flyer als Download finden Sie hier

St. MartinSt. Martin, St. Martin, St. Martin ritt durch Schnee und Wind,
sein Ross, das trug ihn fortgeschwind.

Zum gestrigen Wortgottesdienst und anschließendem Laternenumzug kamen zahlreiche Familien des Kindergartens Heilig Kreuz und Gemeindemitglieder, Freunde und Bekannte.

Es herrschte eine wundervolle Atmosphäre während die Lichter der selbstgebastelten Laternen in der Dunkelheit den Weg leuchteten. Es wurde tatkräftig gesungen, unterstützt vom Bläserchor der Christian Rohlfs Realschule.

Kirmes

Wie jedes Jahr nahmen zahlreiche Messdiener am traditionellen Kirmesbummel teil. Die Freude war groß, dass Diakon Peter Breuer auch dieses Jahr die Gruppe begleitete.

Schulklasse

Interessierte Schüler der Georgsschule besuchten im Rahmen des Religionsunterrichtes die Kirche. Wie Pfadfinder folgten sie den Spuren und begaben sich auf eine spannende Pilgerreise. Vorbei an heiligen Orten endete der Rundgang im Zentrum – bei Gott.

Drive in

In Hl. Kreuz ist man vor Überraschungen nicht sicher. Im Soester Westen ist umweltfreundliche Mobilität angesagt – gerne auch mit dem Fahrrad.

Dass Pastöre manchmal auf "den letzten Drücker“ kommen und dann mit dem Fahrrad Vorfahrt bis zum Altar haben ist natürlich ein Gerücht. Auch ist kein Schnelllade-Anschluss in der Sakristei geplant, damit es nach dem Gottesdienst mit vollem Akku wieder hinaus in Leben geht.

 

Vielleicht hofft der Geistliche ja auch nur auf eine schnelle Wartung – ein Versuch ist es wert.

Priester vom Dienst

Krankentelefon

Wort Gottes

Impuls für den Tag

07. Dezember 2019

Schriftlesung, Gedenktage, geistlicher Impuls für den Tag

GTranslate

German Afrikaans Albanian Arabic Armenian Azerbaijani Basque Belarusian Bulgarian Catalan Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Croatian Czech Danish Dutch English Estonian Filipino Finnish French Galician Georgian Greek Haitian Creole Hebrew Hindi Hungarian Icelandic Indonesian Irish Italian Japanese Korean Latvian Lithuanian Macedonian Malay Maltese Norwegian Persian Polish Portuguese Romanian Russian Serbian Slovak Slovenian Spanish Swahili Swedish Thai Turkish Ukrainian Urdu Vietnamese Welsh Yiddish