Aktuelles in der Pfarrgemeinde Heilig Kreuz

Die Pfarrgemeinde Heilig Kreuz Soest heißt Sie herzlich Willkommen.

VerabschiedungDiakon Peter Breuer gehört zu den bekanntesten Soester Gesichtern. Nach mehr als 40 Jahren in der Seelsorge geht er jetzt in den Ruhestand und sagte am letzten Sonntag im September in der Messe in Heilig Kreuz Tschüss.

Peter Breuer habe die Arbeit in der Caritas, „das intensive Begleiten der Schulen auch als Dekanatskatechet und die vielfältige Arbeit für die Menschen in der Pfarrei Heilig Kreuz mit hohem Engagement ausgefüllt.“ So sagt Propst Dietmar Röttger dem Diakon Dank für seinen langjährigen engagierten Dienst.

Den vollständigen Text aus dem Soester Anzeiger finden Sie [Hier]. Foto Dahm

SonntagskaffeeInzwischen eine lieb gewonnene Tradition sich nach dem Gottesdienst noch etwas Zeit für das persönliche Gespräche zu nehmen. Auch diesmal trafen sich bei schönstem Wetter ca. 50 Christen und ließen sich bei Kaffee und Plätzchen verwöhnen.

Ein besonderer Dank gilt dem Vorbereitungsteam, das seit vielen Jahren für unser Wohl sorgt.
 

Einladung PfarrfestAm 14. und 15. September feiert die Heilig Kreuz Gemeinde ein buntes Fest im Stadteil für Interessierten an Begegnung und Musik.

Den Auftakt bildete ein Open-Air-Konzert mit der Musikgruppe „Connemara“ am Samstagabend auf dem Kirchplatz. Die Gruppe spielte irisch-schottischen Folk und heizte so richtig ein.

Am Sonntag nach der Familienmesse fand ein buntes Treiben rund um den Kirchturm statt. Ein Mitbring-Buffet sorgte für das leibliche Wohl. Für die Kleinen war die Hüpfkirche und die Kinder und Jugendliche Spiele unter freiem Himmel eine echte Attraktion.

Bei strahlender Sonne und sommerlichen Temperaturen begeisterte das Fest viele Menschen.

FlyerAm Sonntag, den 01. Sep., veranstaltete die kath. Kindertageseinrichtung Heilig Kreuz ihren ersten Kinderkram und Flohmarkt.

Das Fazit: Es war ein voller Erfolg!

24 Aussteller bauten ihre Stände in der Turnhalle des Kindergartens und im Pfarrheim liebevoll und dekorativ auf. Um 11 Uhr startete der Verkauf.
Trotz des kurz vor Beginn auftretenden Regen kamen viele Gäste und Käufer. Die Cafeteria bot Kuchen, Kaffee und kalte Getränke an. Es herrschte ein bunten Treiben.

Die Kita bedankt sich bei allen Verkäufern, dem Organisationskomitee und den vielen Gästen und Besuchern. Alle Beteiligten sind sich einig: Der KIKRAM Flohmarkt soll nun zum festen Bestandteil in der Jahresplanung werden.

Ferienfreizeit CuxhavenRezept für eine unvergessliche Ferienfreizeit:

Man nehme ein aufregendes Reiseziel, welches ausreichend Kapazitäten zur Programmgestaltung am Haus und in der Umgebung bietet. Die Wahl fiel in diesem Jahr auf das Haus zur Sahlenburg im schönen Teil des Nordseeheilbades Cuxhaven, welches sowohl aufgrund des fußläufig zu erreichendem Wattenmeer als auch wegen der schönen Anlage gut geeignet war.

CäciliasAus dem Urlaub zurück konnte ein „kleines Wunder“ auf der Nordwiese hinter der Kirche bestaunt werden.

Innerhalb von wenigen Wochen hatte sich die kleinen Kürbispflanze zu einem „Wachstumsmonster“ entwickelt.

Gepflanzt ende Mai anlässlich der 72-Stunden-Aktion können die zahlreichen Kürbisfrüchte können sicherlich bald geerntet werden.

 
 

Priester vom Dienst

Krankentelefon

Wort Gottes

Impuls für den Tag

20. November 2019

Schriftlesung, Gedenktage, geistlicher Impuls für den Tag

GTranslate

German Afrikaans Albanian Arabic Armenian Azerbaijani Basque Belarusian Bulgarian Catalan Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Croatian Czech Danish Dutch English Estonian Filipino Finnish French Galician Georgian Greek Haitian Creole Hebrew Hindi Hungarian Icelandic Indonesian Irish Italian Japanese Korean Latvian Lithuanian Macedonian Malay Maltese Norwegian Persian Polish Portuguese Romanian Russian Serbian Slovak Slovenian Spanish Swahili Swedish Thai Turkish Ukrainian Urdu Vietnamese Welsh Yiddish