Pastoralverbund Soest

Die Kölner Architektin Maria Schwarz ist tot. Sie starb am 15.02.18 mit 96 Jahren in Köln. Bekannt wurde sie vor allem durch ihre Sakralbauten, die sie gemeinsam mit ihrem Mann Rudolf Schwarz (1897-1961) schuf oder nach seinem Tod zu Ende führte. Sie war auch für die Hl. Kreuz Kirche in Soest verantwortlich und  durch Ihre Architektursprache dem Zweiten Vatikanischen Konzil um Jahrzehnte voraus.

Dem vollständigen Beitrag von DOMRADIO.DE findet ihr hier.

Den Beitrag in unserer Festschrift "50 Jahre Heilig Kreuz Kirche in Soest" findet ihr hier.