Kunst in Heilig Kreuz

Die Heilig Kreuz Gemeinde freut sich über Kunstprojekte.

KunstDie Heilig-Kreuz-Kirche ist derzeit geradezu ein Zufluchtsort für gläubige Christen. Sie ist nämlich, aufgrund des Coronavirus, täglich geöffnet. Während beängstigende Nachrichten aus der Wirtschaft, öffentlichen Einrichtungen und Schulen die Menschen ängstigen, gibt es in der Kirche einen echten Lichtblick: Dort sind Bilder und Werke ausgestellt, die den Besucher aus dem momentanen Alltagsstress holen und den Blick auf das Große und Ganze lenken.

Den vollständigen Artikel aus DER DOM (10.05.20) finden Sie hier
Fotos: Junkermann

KunstausstellungDas Hungertuch fordert uns heraus. Vor 1 Woche haben 25 Kunstinteressierte unter Leitung des Künstlers Uwe Appold die Herausforderung angenommen, in wenigen Stunden Kunstwerke in Akryl entstehen zu lassen. Der Auftrag:

Malen Sie Ihre Hoffnungen, Träume, Erwartungen. Wie möchten Sie den Frieden für sich und ihre Mitmenschen in der Zukunft gestalten?

Am So. 08.03. nach dem Gottesdienst wird Hl. Kreuz die Ausstellung eröffnet und ist bis Ostermontag zum Osterfeuer zu besichtigen. Die Kirche ist täglich von 8 bis 17 Uhr geöffnet.

b_0_120_16777215_00_images_Sankt-Bruno_laufend_2020_2020-02-11-Hungertuch2020.jpg"Mensch, wo bist du?"

Zu Beginnder Fastenzeit erläuterte der Künstler Uwe Appold das „Hungertuch“ in der Hl. Kreuz.

Ein Interview von Misereor erläutert die vielen Facetten dieses außergewöhnlichen Werks. Das vollständige Interview finden Sie unter diesem Link.

Weg der HoffnungÜberlebensgroße Stahl-Skulpturen des Künstlers Dr. Ulrich Barnickel zeigen den Leidensweg Jesu auf dem Todesstreifen der ehemalischen innerdeutschen Grenze am Point Alpha bei Fulda. Die Figuren stellen auf beeindruckende Weise den Kontext zur menschenverachtenden Situation am Grenzzaun her.

Fotoausstellung während der Fastenzeit in der Hl. Kreuz Kirche,
Paradieser Weg 60, Soest
Öffnungszeit täglich von 08.00 bis 17.00 Uhr

Die Heilig-Kreuz-Kirche zeigt unter dem Titel „Im Licht und Schatten des Kreuzes“ eine Ausstellung mit über 20 großformatigen Fotos.

Dargestellt sind Kreuze aus Nordrhein-Westfalen und weit darüber hinaus. U.a. ist auch das Kreuz aus der Soester ev. St.-Petri-Kirche zu sehen. Die Kirche ist täglich von 9.00 Uhr bis 19.00 Uhr geöffnet. Die Wanderausstellung steht uns bis zum 25. September zur Verfügung. Am Mittwoch, 14. September, Fest Kreuzerhöhung und gleichzeitig Kirchweihfest von Heilig Kreuz, ist um 18.00 Uhr eine Festmesse.

Anschließend erläutert der Foto-Künstler, Jürgen Kemper aus Büren, seine Bilder. Der Eintritt ist frei.

Tägliche Aktionen

Mutmach Tagesimpuls

Messe täglich live

Klick' auf die Zeilen...

 
 
 

Wort Gottes

Impuls für den Tag

03. August 2020

Schriftlesung, Gedenktage, geistlicher Impuls für den Tag

GTranslate

deafsqarhyazeubebgcazh-CNzh-TWhrcsdanlenettlfifrglkaelhtiwhihuisidgaitjakolvltmkmsmtnofaplptrorusrskslesswsvthtrukurvicyyi