Kirchenvorstand

Der Kirchenvorstand (KV) ist Träger der Kirchengemeinde im juristischen Sinne. Er hat das Vermögen der Kirchengemeinde zu verwalten, ihr Recht, ihre Rechtsgeschäfte und Interessen wahrzunehmen und Sorge für den Erhalt, die Vermehrung und die vorschriftsmäßige Verwaltung des Vermögens zu tragen.

Er besteht in St. Patrokli aus 9 gewählten und einem geborenen (Propst) stimmberechtigten Mitgliedern.

Außerdem gehört ihm – ohne Stimmrecht - ein Vertreter des Pfarrgemeinderats (PGR) an.

Alle drei Jahre wird jeweils die Hälfte der Wahlmitglieder, deren Wahlperiode dann 6 Jahre dauert, gewählt. Die KV-Mitglieder müssen mindestens 18 Jahre alt sein und im Pfarrgebiet von St. Patrokli wohnen.

Sachwissen und Engagement sind Voraussetzung für die Mitgliedschaft.


Mitglieder des Kirchenvorstands von St. Patrokli sind seit der konstituierenden Sitzung am 12.12.2018:

 

Name:

Beruf:


Dietmar Röttger (Vors.)

Propst, 1. Vorsitzender

Angelika Faber

Kauffrau

Prof. Dr. Markus Flesch Arzt

Wolfgang Glaremin

Klempner, Installateur und Heizungsbauer i.R.

Ferdinand Kauerz-von Lackum

Dipl.-Ing., 1. stv. Vorsitzender

Thomas Nübel

Diplom-Verwaltungswirt,
2. stv. Vorsitzender

Rudolf Schauerte

Dipl.-Mathematiker

Frank Seidel Richter
Ennneke Siedler Freie Redakteurin

Wilhelm Sölter

Dipl.-Ing.

Jens Westhaus

Polizeibeamter /
Diplom-Verwaltungswirt

Anita Strunk

aus dem Pfarrgemeinderat

Stand: 12.12.2018

Priester vom Dienst

Krankentelefon

Wort Gottes

Impuls für den Tag

Schriftlesung, Gedenktage, geistlicher Impuls für den Tag

GTranslate

German Afrikaans Albanian Arabic Armenian Azerbaijani Basque Belarusian Bulgarian Catalan Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Croatian Czech Danish Dutch English Estonian Filipino Finnish French Galician Georgian Greek Haitian Creole Hebrew Hindi Hungarian Icelandic Indonesian Irish Italian Japanese Korean Latvian Lithuanian Macedonian Malay Maltese Norwegian Persian Polish Portuguese Romanian Russian Serbian Slovak Slovenian Spanish Swahili Swedish Thai Turkish Ukrainian Urdu Vietnamese Welsh Yiddish