Der Pfarrgemeinderat will das Leben der Pfarrgemeinde mitgestalten und mittragen. Er möchte alle Kräfte der Gemeinde zur Wahrnehmung ihrer gemeinsamen Verantwortung zusammenführen.

Als Pfarrgemeinderat wollen wir Mitverantwortung tragen für das Leben in der Kirche und mit der Kirche. Unser Denken und Handeln orientiert sich an der Hl. Schrift. Entscheidungen versuchen wir möglichst gemeinsam aus dem Geist des Evangeliums heraus zu treffen.

Mitverantwortung wird ermöglicht und verwirklicht durch Kommunikation.

Im Wort der deutschen Bischöfe zur Erneuerung der Pastoral aus dem Jahr 2015 heißt es dazu:

Wir wollen GEMEINSAM KIRCHE SEIN
„Gemeinsam Kirche sein“ – das ist der Wunsch vieler Menschen in unserer Kirche für die Kirche. Sie wünschen eine verstärkte Kommunikation nach innen und nach außen, eine echte Teilhabe an den Nöten und Sorgen der Menschen – vor allem derer, die am Rande stehen – und eine möglichst große Beteiligung vieler an der Gestaltung des kirchlichen Lebens.

Die Treffen des PGR sind öffentlich und werden in den Pfarrnachrichten bekanntgegeben.

Protokolle:

Protokoll der PGR-Sitzung vom 24.09.2018

Hier geht es zur Mitgliederliste des aktuellen Pfarrgemeinderates.

Priester vom Dienst

Krankentelefon

Wort Gottes

Impuls für den Tag

Schriftlesung, Gedenktage, geistlicher Impuls für den Tag

GTranslate

German Afrikaans Albanian Arabic Armenian Azerbaijani Basque Belarusian Bulgarian Catalan Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Croatian Czech Danish Dutch English Estonian Filipino Finnish French Galician Georgian Greek Haitian Creole Hebrew Hindi Hungarian Icelandic Indonesian Irish Italian Japanese Korean Latvian Lithuanian Macedonian Malay Maltese Norwegian Persian Polish Portuguese Romanian Russian Serbian Slovak Slovenian Spanish Swahili Swedish Thai Turkish Ukrainian Urdu Vietnamese Welsh Yiddish