Schwestern und KinderLange haben sie getüfftelt, jetzt ist klar, wie die Sternsingeraktion in St. Albertus und seinen Dörfern ablaufen wird. "Aufgeben war nie eine Option", sagt Gemeindereferent Andreas Krüger. Und die Sternsingerleiter sind alle einhellig der Meinung, dass sie die Schwesternin Albanien nicht im Stich lassen können.  So unterstützt die Gemeinde wieder „ihren“ Kindergarten in Velipoje, im Norden Albaniens. Alle Kinder sollen täglich ein warmes Essen erhalten. Und es werden behinderte Kinder unterstützt. Diese erfahren sonst gar keine Hilfe. Die Schwestern haben dafür eigens eine Fachkraft eingestellt.
Die Sternsinger bringen

am Samstag, den 2.1., einen Flyer und den Segensaufkleber in die Briefkästen aller Familien des Soester Nordens und in den Dörfern. Es wird nicht geklingelt und nicht gesungen. Gespendet werden kann auf die Kontonummer:  DE21 4146 0116 2900 0020 01 der St. Albertus-Magnus Gemeinde.
Am Sonntag, den 3.1., stehen die Sternsinger an einigen Plätzen des Soester Nordens und auf den Dörfern, damit die Menschen auch selbst Spenden in Dosen geben können.
Uhrzeit: 13:00 Uhr bis 14:30 Uhr: Soest: Albertus Magnus Haus + Kreisverkehr am Ende der Friedrichstr. + Wiesmannweg 15 + Motorradhaus Zaiser Meckingsen: Milchstraße 1 / Borgeln: Bördestraße 1 + Hattropholsener Str. 26 / Berwicke: Merschstraße 1 / Hattrop: Brückenstraße 1 / Schwefe: Zum Vulting 8 Recklingsen: Recklingserstr. 15a / Hattropholsen: Gartenkamp 4 / Katrop: Baumfeldweg 6 / Stocklarn: Ringstr. 2

Lühringsen: Am Brink 1,13:00 – 13:20 Uhr Thöningsen: Dahlweg 4, 13:30 – 13:50 Uhr Kutmecke: Scheddestraße 7 14:00 - 14:15 Uhr / Blumroth: Blumrother Straße 3 14:30 – 14:45 Uhr

Tägliche Aktionen

Wort Gottes

Impuls für den Tag

23. Januar 2021

Schriftlesung, Gedenktage, geistlicher Impuls für den Tag

GTranslate

deafsqarhyazeubebgcazh-CNzh-TWhrcsdanlenettlfifrglkaelhtiwhihuisidgaitjakolvltmkmsmtnofaplptrorusrskslesswsvthtrukurvicyyi