Pastoralverbund Soest

2022 Ukrainehilfe kleinDer Pfarrgemeinderat St. Albertus-Magnus ist überwältigt über die Resonanz auf seinen Aufruf zur Hilfe für die Ukraine (der Anzeiger berichtete). Am Montag konnten 2 Palletten voller Hilfsgüter beim MIX-Markt im Soester Süden abgegeben werden. Von hier aus werden die Sachen an die polnisch/ukrainische Grenze gefahren. Katharina Koch, die Vorsitzende des Pfarrgemeinderates sagt: „Dass wir darüber hinaus auch noch zahlreiche Geldspenden erhalten haben ist großartig. Der Pfarrgemeinderat bedankt sich bei allen Menschen des Soester Nordens. Wir können jetzt jeweils 860,- € an die Malteser und die Sternsinger überweisen, die bereits mit konkreten Hilfsprojekten vor Ort sind“.